news

Huawei & Sangfor gehen eine kommerzielle Partnerschaft ein

Huawei und Sangfor gehen eine wichtige kommerzielle Partnerschaft ein, um ihre Kunden bei der Einführung softwaredefinierter IT-Lösungen zu unterstützen. Die aus dieser Vereinbarung resultierenden Bundle-Angebote sind ab sofort über ICOS erhältlich.

Huawei ist ein weltweit führender Anbieter von Infrastrukturen und intelligenten Geräten für Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT). Das Engagement von Huawei besteht darin, jedem Menschen, jedem Zuhause und jeder Organisation Digitales zur Verfügung zu stellen, um eine intelligente und vollständig vernetzte Welt zu schaffen.

Sangfor ist ein führender Anbieter von Sicherheits- und Virtualisierungslösungen für Unternehmen, der sich auf Softwareinnovationen in der IT-Infrastrukturbranche konzentriert.

Software Defined IT wird aufgrund seiner vielen intelligenten und automatisierten Funktionen immer beliebter. Dies führt nicht nur zu Einsparungen bei den Investitionskosten, sondern senkt vor allem die Betriebskosten drastisch, indem verschiedene Technologien in eine einzige einheitliche Lösung integriert werden.

Mit den Softwarelösungen Sangfor Hyper Converged Infrastructure (HCI) und Virtual Desktop Infrastructure (VDI) können Kunden den größten Teil ihrer IT-Infrastruktur in softwaredefinierte IT umwandeln.

Mit dieser starken Partnerschaft in Italien bieten Sangfor und Huawei eine Lösung von großem Wert auf dem italienischen Markt. Hier sind einige der einzigartigen Werte, die dieses gemeinsame Angebot den Kunden bieten kann:

1. Zertifizierte und vollständig optimierte Geräte mit kurzer Markteinführungszeit;
2. Hervorragende Supportleistungen von Huawei und Sangfor;
3. Verfügbarkeit von nativem Backup, Mikrosegmentierung und Cloud-Management;
4. Vereinfachte Verwaltung und Reduzierung der Gesamtbetriebskosten (TCO);

Beide Unternehmen führen kontinuierliche Innovationsaktivitäten durch, um den wirtschaftlichen Erfolg ihrer Kunden sicherzustellen.

Bei ICOS sind Bundle-Angebote erhältlich, mit denen hyperkonvergente Appliances hergestellt werden können, die sich durch hohe Leistung und erschwingliche Kosten für KMU auszeichnen:

1. HCI-Bündel

Das HCI Best Software Defined Choice (BSDC) -Paket von Sangfor und Huawei ist ein äußerst zuverlässiges hyperkonvergentes System (2-Knoten-Cluster), das in drei Varianten mit zunehmender Leistung angeboten wird und traditionelle Umgebungen konsolidiert, die aus separaten Systemen für Sicherheit, IP-Netzwerk und Speichernetzwerk bestehen , Server und Datenspeicherung in einer Doppeleinheit basierend auf Sangfor HCI-Software und Huawei x86-Server. Dank der zentralen Verwaltung über eine einheitliche WEB-Plattform können Benutzer ein extrem vereinfachtes IT-Framework nutzen, das sich nach Bedarf weiterentwickeln kann.

2. VDI-Bundle

Es handelt sich um eine virtuelle Desktop-Verwaltungslösung, die auf einer hyperkonvergenten Infrastruktur basiert. Durch die integrierte Server-, Desktop- und Speichervirtualisierung bietet Sangfor ein umfassendes Desktop-Erlebnis für die Remote-Arbeit mit PCs oder Thin Clients und bietet umfassende Sicherheitsfunktionen, um Datenverlust zu verhindern und die Sicherheit der Endpunkte zu gewährleisten. Erhältlich als 2-Knoten-Cluster, bietet er einfachen Zugriff und Wartung sowie eine bessere Portabilität über mehrere Plattformen hinweg und ermöglicht Mitarbeitern, die von zu Hause oder unterwegs arbeiten, einen schnellen und effizienten Zugriff auf Geschäftsressourcen und -anwendungen.